OpenAntrag

OpenAntrag

OpenAntrag_Banner

Die Kult-Fraktion bietet allen Interessierten die Möglichkeit, ihre politische Anliegen und Ideen für die Zukunft Karlsruhes online an die Fraktion zu richten. Hierzu nutzt die Kult-Fraktion ‚OpenAntrag’ – eine Online-Plattform der Piratenpartei, die schon in mehr als 130 deutschen Parlamenten erfolgreich eingesetzt wird.

Was ist OpenAntrag?

Das Prinzip von OpenAntrag und der Antragsprozess sind leicht erklärt. Über die Internetseite www.openantrag.de/karlsruhe kann jeder seine Anliegen und Ideen mit Bezug zu Karlsruhe an die Fraktion richten. Ein ausformulierter Antragstext ist unnötig. Das übernimmt die Fraktion, wenn die Idee überzeugt und ihrem politischen Grundverständnis entspricht. Ist dies der Fall, arbeitet die Fraktion die eingegangenen Anliegen als Antrag oder Anfrage aus und speist das Thema in den politischen Prozess ein. Die einzelnen Bearbeitungsschritte lassen sich auf der Internetseite von OpenAntrag verfolgen, öffentlich diskutieren und kommentieren.

Warum OpenAntrag?

Die Kult-Fraktion will möglichst viele an politischen Diskussionen und Entscheidungen beteiligen. Und nicht nur reagierend, sondern auch mit eigenen Themen und Vorschlägen an den Gemeinderat. Denn Demokratie lebt vom Dialog und wir geben insbesondere Karlsruherinnen und Karlsruhern die Möglichkeit, ihre Anliegen direkt an die Politik zu richten und diese weiter aktiv zu begleiten. Die Fraktion ist nur die Schnittstelle, die sich den Belangen der hier Lebenden annimmt. Um so eine aktive Beteiligung erfolgreich etablieren zu können, bedarf es eines umkomplizierten Verfahrens. Genau das leistet OpenAntrag.

Bisherige Erfahrungen der Plattform zeigen, dass diese Art der Bürgerbeteiligung auf kommunaler Ebene sehr gut angenommen wird. Mithilfe von OpenAntrag gelangen ganz neue Themen, Probleme und Anregungen auf die politische Agenda. Die Kult-Fraktion erhofft sich durch OpenAntrag einen neuen Impuls für die Karlsruher Politik und für das Interesse der Menschen daran, wie sich die Stadt entwickelt.

Die Regeln

  1. Jeder Antrag wird geprüft. Wir behalten uns jedoch vor, nur solche Anträge weiterzuverfolgen, die unserem politischen Selbstverständnis entsprechen.
  2. Anträge werden grundsätzlich anonym behandelt, um die persönliche/ideologische Ebene außen vor zu lassen.
  3. Die Bearbeitung der Anträge erfolgt transparent auf OpenAntrag. Eine Benachrichtigung des Antragsstellers erfolgt nicht.
  4. Alle Anträge sind öffentlich und können auch öffentlich kommentiert werden.

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /usr/www/users/dbxsrk/kult-dev1/scripts/rest.php on line 23

Die vorhandenen Anträge

Noch keine neuen Anträge.